Kategorie: Fundstücke

Kein Dachschaden – Erweiterungen zu den Dachteilen aus AL und VuG

Kein Dachschaden, aber dafür ganz viele tolle Erweiterungen zu den Dachteilen aus AL und VuG.

Zuerst einige erweiternde Meshs:

Ganz viele neue Teile für fast jede Situarion bietet dieses Set von julsfels. Es ist passend zu den Teilen aus Apartmentleben. Ganz toll dabei ist, dass man Apartmentleben nicht zwingend benötigt!
Das selbe in grün gibt es auch für die Villen und Garten-Dachteile. Auch hierfür ist nicht zwingend das Miniaddon von Nöten.

Für jeden, dem die Dachteile aus Apartmentleben zu hoch sind: Niedrigere Dachteile! Natürlich geslaved, um alle tollen Farben nutzen zu können. Daher wird das Addon jedoch benötigt.

Für perfekte Ecken und Kanten sorgen diese Sockelleisten für beide Dachsets. Geslaved und daher ist das jeweilige Addon/Miniaddon Voraussetzung.

Gebogene Dachteile die zu den Villen-und-Garten-Teilen geslaved sind. Wer das Addon nicht hat, der kann hier eine Variante für das Grundspiel finden.

Die wunderbare Slavefunktion bringt natürlich ohne ganz viel tolle Recolors rein gar nichts. Darum folgen hier einige neue Farben.

Für die Apartmentlifedachteile (und alle, die darauf geslaved sind):
Tolle Dachziegel in verschiedenen Farben mit südländischem Flair gibt es hier

Vier neue Farben und passende Wände und Böden

Etwas heruntergekommene und metallische Recolors

Für die Villen-und-Garten-Dachteile (und alle, die die Texturen damit teilen):
Braunes Metalldach

Für den idealen Bauspaß gibt es jetzt noch passende Böden und Wände:

Passnd zu den Villen-und-Garten-Teilen gibt es hier Böden und Wände und die entsprechenden Wände für die Apartmentlifedächer gibt es hier die Böden kann man hier runterladen

Als kleines Extra gibt es hier Wände und Böden passend zu den normalen Dächern.

Viel Spaß beim Bauen! Dein Lieblingsrecolor fehlt? Dann schreib mir doch einfach, ich freue mich immer wieder, wenn ich neue Downloadtipps erhalte.

Slave dir die Welt wie sie dir gefällt… Teil 2: Buggybooz‘ Küche

Es gibt wahnsinnig viele Sets, welche Slavemeshs enthalten. So vielseitig und doch so schön wie das Kitchenbasic-Set von Buggybooz ist meiner Meinung jedoch kein zweites. Was liegt also näher, als dazu einen Fundstückepost zu erstellen?

Wieso Teil 2 und was bedeutet „Slavemöbel“ überhaupt?
Slavemöbel sind eine geniale Erfindung. Es gibt dabei immer ein sogenanntes Master-Möbelstück. Die Texturen, die dieses Möbelstück besitzt werden von anderen Möbelstücken auch genutzt. Das sind die Slavemöbel. Soweit so gut, aber was bringt das? Das hat in meinen Augen drei riesige Vorteile: 1. Grafiken (also die Texturen) benötigen Speicherplatz. Hast du für ein riesiges Set jedoch nur wenige Texturen, weil die meisten geteilt werden, dann braucht man weniger Platz. 2. Alles passt schön zusammen, weil es eben haargenau die selbe Textur ist. Kein wirrer Haufen mehr. 3. Es ist viel einfacher zu recolorieren. Aber auch falls man selbst gar nicht umfärbt hat das einen großen Vorteil: andere färben diese Möbel ggf. eher um und es gibt daher einfach viel mehr Recolors.
Da ich so fasziniert von Slavemöbeln bin ist dies bereits der zweite Blogpost zu dem Thema. Die Möbel aus dem ersten Teil braucht man nicht, wenn man die Möbel aus Teil 2 nutzen möchte.

Mastermesh (ohne geht gar nichts!): Der Mastermesh ist in diesem Set enthalten (nämlich der Küchencounter mit den Schubladen). Alles andere in diesem Set ist optional, aber hey, das ist doch alles so schön, wie kann man darauf nur verzichten? Ebenfalls in diesem Set sind einige neue Farben enthalten.

Optionale Objekte: Die folgenden Möbel sind für die Funktionalität nicht notwendig und nutzen größtenteils die Texturen des Mastermeshs oder anderen Objekten aus der Basic-Küche!

Die Shakerlicious-Küche ist eine komplette Küche, die ländlicher ist als die Basic-Kitchen.
Die AMD-Küche ist eine komplette Küche, die sehr modern ist. Ursprünglich ist sie für Sims 3. In diesem Set sind auch neue Farben enthalten!
Stühle und Tische
Drei Erweiterungen (Counter, Dekocounter und Wandregale. Außerdem ein neues Recolor!).
Nochmal drei Erweiterungen (Wandregale, Buffet, Tische und Hocker).
Neuer Herd.
Neuer Kühlschrank.
Bilderrahmen für das Reiseposter und andere Maxisbilder. (Jede Menge Bilder dazu gibt es beispielsweise hier)

Neue Farben:
Jede Menge Recolors für den Mastercounter oder andere Teile der Küche von Buggybooz. Farben, die in Sets enthalten sind, die oben bereits erwähnt wurden, werden hier nicht aufgeführt!

Eine gigantische Anzahl an neuen Farben bietet Engelchen. Da es so viele Einzelteile sind, verlinke ich hier lediglich auf die Übersichtseiten (Achtung, manchmal ist es in mehr als einem Post verlinkt!). Einmal, zweimal und dreimal.

In Piggys Farben
In annas und aelias Farben mit tollen Holztexturen
9 Holztöne, Pasteltöne und passende Arbeitsplatte
3 rustikale Holztöne und drei Steinarbeitsplatten
fünf Holztöne mit Steinplatten
neue Holztexturen in schönen Farben
12 Holzrecolors mit tollen Holztexturen. Zu finden unter der Rubrik Recolors!
viele Steinplatten
noch mehr Steinplatten
nochmals unglaublich viel Steinplatten
Recolors speziell für die Shakerlicious-Küche
sechs verschiedene neue Farben
zehn neue verschiedene Farben
acht neue verschiedene Farben
rustikales Recolor

Dummerweise gehen momentan einige Links von Buggybooz selbst nicht, da der Blog momentan nur für geladene zugänglich ist. Habe die Links hier schon gesammelt, bevor dies so umgestellt worden ist.

Sammelwahn mit Gute Reise

Ich muss gestehen, dass ich die meisten Möbel von EA schlichtweg hässlich finde und bin daher auch super froh, dass es so viele wunderbare Downloadsobjekte gibt, aber es gibt auch wenige kleine Ausnahmen. Eine Ausnahme ist das Sammelposter von Reisemeise aus Gute Reise. Besonders toll ist die Tatsache, dass es dieses Bild auch vielen anderen Bastlern angetan hat und es daher unzähliche Erweiterungen aller Art dazu gibt. Diese Sammlung soll einen Überblick über diese schier unendliche Anzahl an Downloads bieten. Dein Lieblingsdownload ist nicht in dieser Liste? Welch Schande! Schreib einfach einen Kommi hier und ich werde das ergänzen 🙂

„Verdammt! Hätte ich mir doch bloß Gute Reise gekauft!“ – Ja hättest du tun sollen, allein wegen der wunderbaren Strandgrunstücke, aber das ist ein anderes Thema. Glücklicherweise musst du hierbei auf nichts verzichten, denn HugeLunatic hat eine Grundspielversion von dem Bild erstellt. Wenn du Gute Reise hast, dann brauchst du das selbstverständlich nicht.

„Ups! Sims 2 ist schon lange auf Ebay verkauft worden!“ – Schäm dich! Eigentlich hättest du ja gar keine Hilfe verdient, aber ich will ja mal nicht so sein. Das Originalbild für Sims 3 mit einigen Recolors und ganz viele Vintagereisemotive für Sims 3 sollten dir weiter helfen.

Alles klar? Dann kann es ja richtig losgehen!

Zuerst eine größere Meshauswahl. Ich möchte hier anmerken, dass ich nicht weiß, ob diese Meshs auch ohne Gute Reise (aber dafür mit HugeLunatics Bild) funktionieren, ich habe nämlich Gute Reise.
Wenn das Ding sich schon Poster nennt, dann soll es doch gefälligst auch so aussehen, findet ihr nicht? Jede Menge Postervarianten, welche alle zum Originalbild geslaved sind, sind da natürlich genau richtig.
Doch lieber klassisch mit Rahmen? Hier gibt es gedrehte Versionen und hier eine Defaultversion dafür. Verschiedene Größen und eine Tischversion gibt es in diesem Set. Mit anderem Rahmen und verschiedenen Größen punktet dieses Set. Der Rahmen ist zu der Kitchen Basic-Küche geslaved. Genial!

Kommen wir zu den Rahmenfarben. Der richtige Rahmen rückt das Bild nämlich erst so richtig ins rechte Licht!
Tolle Retrofarben (und auch schöne Bildrecols) findet ihr in diesem Set. Hier gibt es einen Fix dazu. Ein weiteres buntes Farbset gibt es hier. Auch sehr bunt ist das nächste Set. Engelchen hat auch ein paar Recolors gemacht.

Nun aber zum wichtigsten Teil, nämlich den Bilderrecols. Da diese in so gigantischer Zahl vorhangen sind, werde ich sie in Überkategorien einteilen und kaum anderes dazu schreiben.

ganz klassisch noch mehr Reisebilder: Vintage Reisebilder, brittische VintagereisebilderReisebilder plus Extrabilder (z.B. retro Werbeanzeigen), simlische Reise- und Werbebildersimlische Reisebilder, noch mehr simlische Reisebilder und nochmal simlische Reisebilder.

retro Motive, die nicht in andere Kategorien passen: WerbeposterBilder von Frauen in Modestädten und Zeichnungen.

Tierische Bilder: Katzen, Ponys in verschiedenen (unnatürlichen) FarbenHunde, noch mehr Hunde (simlisch) und mehr oder weniger nochmal die selben Hunde (englisch).

Fürs Kinderzimmer: Bauernhofbilderdiverse (Phantasie)-Wesen, fröhliche bunte Motive, die sich größtenteils fürs Kinderzimmer eignendie verschiedenen Wesen aus Sims2 im kindlichen Design, Motive in BrauntönenBilderserie mit Luftballons und Wolken, ein weiterer Teil dieser Bilderserie und pastellfarbene und quadratische Bilder.

Mit Pflanzen/natürlichen Elementen: Blätter, Vögel und Rosen, moderne „Scherenschnitte“ von Pflanzen und Vögeln ,nochmal ein Set mit modernen „Scherenschnitten“Vögel und Insekten auf Zeitungspapier und ein Set mit Zeichnungen von Zapfen, Vögeln und anderem.

moderne Motive: pastellfarbene Bilder und verschiedene bunte Motive

skurrile, surreale, fantastische und gruselige Motive: Bilder von stuntkidPortraits und Aquarelle von Marilyn Manson, Steampunk-Motive, wirre, bunte und einfach geniale Motive, Zeichnungen von Mischwesen, Frauenportraits, teilweise skurrile, teilweise realistisch und Frauen auf neonfarbenem Hintergrund.

sonstiges: diverse Motive in Blau- und Grüntönen, viele kleine und geniale Sets in verschiedenen Stilen, über 100 verschiedene, hauptsächlich moderne, Motive (auch in anderen Größen!), viele verschiedene Motive in verschiedenen Größen, Farbtabellen, Maritimes,  Pariser/Französische Fotos, verschiedenste MotiveMaxissims und Scherenschnitte/Schattenbilder.

 

In letzter Zeit scheint dieses Bild sich mal wieder besonders großer Beliebtheit zu erfreuen und ich komme hier kaum hinterher. Darum ziehe ich hier jetzt einfach einen Schlussstrich, denn sonst werde ich hier nie fertig. Möglicherweise werde ich auch noch einen zweiten Teil hierzu erstellen, wenn ich wieder sehr viele passende Sachen gefunden habe.

Du hast ein tolles Addon, tolle Rahmenfarben oder einfach geniale Recolors von diesem Bild gefunden oder gemacht? Scheue dich nicht und sag mir bescheid, dann kann ich es hier ergänzen oder in einen zweiten Teil packen.

geschminkte Wahrheit

Kurz und knackig: meine Makeupfavoriten für Sims 2.

So ziemlich am häufigsten benutze ich die Sachen von Bruno und jessi-dot. Tolle zusätzliche Farbevarianten zu Brunos Makeup gibt es übrigens hier.

Eine große Auswahl an diversem Makeup bietet auch nabila. Einfach mal durchstöbern.

Den Rest sortiere ich nach Typ und beginne mit den Lippen. Da manche Links mehrere Typen enthalten, werden manche Links doppelt vorkommen. Nicht wundern.

Lippenpflege für Männer und Frauen in vielen Farben, fünf verschiedene Lippensets für jede Situarionfast wie ungeschminkt, zwei „Lipblend“-Sets, in den kräftigen Farben von pookletSet mit natürlichen Farben, viele verschiedene kleine Lippenfarbensets, ein Set mit matten und glossigen Lippenstiften in vielen Farben und ein Set mit fünf mehr oder weniger ausgefallenen Sets.

Das zweite Überthema sind die Augen.

Zuerst Lidschatten:
in Aelias Farben, Brunos Lidschatten auch in Farben von Aeliain pooklets Farben, noch mehr Makeup in pooklets Farben, sehr hoher Lidschatten in 20 Farben, Augenumrandungen in pooklets unnatürlichen Farben, Lidschatten in vielen Farben von CuriousB und Aelia und mehrfarbiges Augenmakeup.

Als nächstes Kayal:
unter dem Lid ein paar Farbtupfer hinzufügen, schwarzer Eyeliner mit einer doppelten Linie, Kayal im Stil von Amy Winehouse und verschiedene schwarze Eyeliner.

Ich hoffe euch gefällt diese Makeupauswahl und ihr seid nicht all zu enttäuscht, dass es kein Rouge gibt, aber ich nutze das einfach nie und habe es daher auch nicht in diese Liste aufgenommen. Trotzdem interessiert mich euer Lieblingsmakeup (auch wenn es Rouge ist). Postet doch einfach den Link. Es würde mich freuen.

Liebe Grüße und fröhliches schminken.

Meine Sims3 Kleiderlieblinge

Ich habe jetzt schon zwei Tage über einen kreativen Titel nachgedacht, aber irgendwie fand ich alles doof. Diesen Titel hier finde ich zwar auch nicht gerade super, aber er ist dafür wunderbar aussagekräftig und jeder weiß (hoffentlich) sofort um was es geht: Sims 3 Kleidungsfundstücke!

Anders als bei Sims 2 finde ich bei Sims 3 nämlich den Stil der Originalkleidung sehr gelungen und nutze daher (bis auf ganz wenige Ausnahmen) nur Kleidungsstücke in dem selben Stil. Mit Hilfe des Umfärbetools hat man dadurch fast grenzenlose Möglichkeiten.

Beginnen möchte ich mit der größten Quelle an Kleidung in diesem Stil: dem Sims 3 Store. Über die Preise lässt sich streiten (aber bitte nicht in der Kommentarfunktion. Danke) und manche Kleidungsstücke sind so speziell, dass man sie sowieso niemals einem Sim anziehen würde, aber dazwischen befinden sich wunderbare Schätze, die ich immer wieder gerne benutze.

Platz 1 für Simsdownloads von kreativen Leuten aus der Community geht für mich, ohne eine Sekunde zu zögern, an Lilisims. Die Kleider haben alle eine unglaublich hohe Qualität, haben verschiedene Farbvorschläge dabei und einfach großartig. Besonders die Schuhe haben es mir angetan.

An zweite Stelle steht für mich Anubis. Die Haare sind dort einfach der Wahnsinn und alleine deshalb sollte man schon nahezu täglich auf den Blog von Anubis schauen. Dazu gibt es wunderbare Klamotten und auch ein paar nette Accessoires. Anubis‘ alte Sachen gibt es auf ModtheSims und die neuen auf Anubis‘ Blog.

Leider nur wenige, dafür aber umwerfende Simssachen hat die liebe oepu gemacht und auf ihrem Blog veröffentlicht.

Wiederum eine recht große Auswahl bietet parsimonious. Dafür finde ich dort die Modeauswahl eher gewöhnungsbedürftig und die Vorschaubildchen wirken auf mich wegen der ungewöhnlichen Musterauswahl eher abschreckend. Es gibt jedoch einige sehr schöne Sachen dazwischen, die anders eingefärbt einfach großartig aussehen. Und wenn ihr schonmal auf der Seite seid, dann lasst euch ja nicht die tollen Wände entgehen…

Als nächstes kommt poppysims. Es gibt dort eine sehr große Auswahl an Kleidung und besonders viele der Kleidungsstücke funktionieren auch bei Schwangeren. Leider muss ich sagen, dass die Qualität (besonders von den älteren Downloads) nicht die Beste ist.

Nicht zu verachten ist auch  Elexis mit bisher zwar recht wenigen Downloads, dafür aber einfach wunderbare und mit einem leichten (oder teilweise auch einem stärkeren) asiatischen Touch.

Candy Lovers darf meiner Meinung nach in dieser Liste auch nicht fehlen. Es ist hier nicht ganz der selbe Stil (die Schatten sind irgendwie viel extremer dort) aber es ist wirklich alles sehr ähnlich und es gibt wirklich sehr hübsche Kleider dort.

Bei Tomislaw sieht es ähnlich aus. Ganz tolle Sachen, die aber nicht ganz der EA-Stil sind, aber super nah dran. Im Spiel fällt es nicht negativ auf, die Qualität ist gut und es gibt auch viele Schwangerschaftskleidungsstücke. Hier bei TSR oder bei In anticipation.

Lange überlegt habe ich bei der nächsten Seite, nämlich All about Style. Die Downloads sind größtenteils wirklich ganz große Klasse und besonders die Hosen von dort nutze ich immer wieder leidenschaftlich gerne, aber so wirklich ist das auch nicht in dem Sims3-Stil von EA gehalten, sondern in einem anderen, eigenen. Der ist wirklich ganz toll, aber passt eben nur bedingt in diese Aufzählung. Hab es aber trotzdem mit hier aufgenommen, da die Überschrift ja meine Lieblingskleider beinhaltet und All about Style eben Lieblingskleider anbietet.

Ich hoffe euch gefallen die Kleidungsstücke genauso sehr wie mir und ich hoffe auch sehr, dass ich nichts vergessen habe. Wenn nicht, dann werde ich es einfach noch hinzufügen. Eure Lieblingsseite in dieser Stilrichtung fehlt? Dann schreibt sie einfach als Kommentar dazu, ich würde mich sehr freuen.

Liebe Grüße

Aufblühen mit IKEA

Dies hier ist bereits der zweite Teil meiner IKEA-Serie für Sims 2. Den erste Teil über Benno und Billy gibt es hier. Das Ganze ist dieses mal ein eher kurzes Fundstück, aber ich dachte mir, dass ich lieber mal ein kurzes Fundstück veröffentliche, anstatt gar keines.

Ich mag die Pflanzen in den kleinen weißen Töpfen aus dem IKEA-Miniaddon sehr. Du auch? Dann ist dieses Fundstück wohl genau das richtige für dich, denn es handelt von diesen Pflanzen bzw. von ähnlichen.

Beginnen tu ich mit diesem Erweiterungsset. Es enthält viele Variationen der Originaltöpfchen und ein paar neue Pflanzen.

Das Erweiterungsset hat auch einen zweiten Teil mit jeder Menge neuer Pflanzen.

Viele bunte Recolors (auch von den Blüten) gibt es hier.

Zum Schluss noch eine kleinere Version der IKEA-Blumenvase.

Hoffe euch gefällt dieses Fundstück, auch wenn es sehr klein ist.

Liebe Grüße 🙂

Billy und Benno lassen Simsträume wahr werden

Ich als großer IKEA-Fan wollte ursprünglich einen Fundstückepost mit lauter IKEA-Sachen machen. Habe sogar schon angefangen, aber das ganze hat inzwischen gigantische Ausmaße angenommen. Unter den Simsspielern tummeln sich anscheinend noch mehr IKEA-Fans. Darum werde ich das ganze jetzt aufsplitten und beginnen tue ich mit Billy und Benno. Für Sims 2 natürlich.

Zuerst einmal jede Menge neue Farben für Billy und Benno. Piggysims hat für jeden Geschmack etwas. Neue Billyfarben gibt es hier und neue Bennofarben findet ihr dort.

Zu beachten gilt, dass bei den Bennofarben nur die linke Version umgefärbt wurde. Wer die Farben auch bei den anderen CD-Regalen haben möchte, der braucht diesen Fix.

Ein neues Bennoregal, welches von der Breite her perfekt zu den Billyregalen passt, findet ihr hier. Das Set enthält außerdem noch eine leere Version des Billregals, eine niedrige Variante und jede Menge Dekobücher. Soweit ich weiß nutzen die Objekte die selben Texturen wie die Originialobjekte, aber ich bin mir gerade nicht ganz sicher.

Weitere Variationen des Billyregals kann man in diesem Set finden. Natürlich nutzt dieses Set die Billyrecolors.

Wer Billy gern an die Wand hängen würde, der wird bei diesem Regal Luftsprünge machen.

Zum Schluss gibt es noch einen Benno-Sofatisch, neue Farben, ein Entertainmentcenter und auch dazu passende neue Farben für den alten Fernsehtisch.
Ich hoffe euch gefallen diese Objekte genauso gut wie mir und ihr habt viel Spaß mit dieser Fundliste.

Liebe Grüße

Leila

PS: Freunde meiner Jugendzimmerserie dürfen sich seit gestern über weitere Wände freuen und bald auch über jede Menge IKEA-Recolors.

Drunter und Drüber – jetzt erst recht!

Mir ist zu Ohren gekommen, dass man nie genug Kleidung zum kombinieren haben kann. Das sehe ich natürlich genauso und darum gibt es jetzt noch mehr Kleidungsfundstücke. Für weibliche und erwachsen Sims (und für Sims 2) ist auch dieses Set. Die anderen Sets kann ich euch nur ans Herz legen: Drunter und Drüber Teil 1, Strumpfhosen + Kleider für oben und Kleider für unten.

Beginnen möchte ich diesmal mit Kleidern:
Die Nachfolgenden Kleider sind alle bei den Oberteilen einsortiert. Das erste Set enthält Tuniken (oder sowas in der Art) und außerdem noch tolle Röcke. Manche von euch kennen das Set womöglich schon, denn ich habe es auch als Kommentar bei den Strumpfhosen gepostet, da ich es aber so toll finde, will ich, dass es nicht unter geht.
Als zweites gibt es Babydolloberteile. Sie sind sehr kurz, können aber trotzdem als Kleid genutzt werden, oder als hübsches Oberteil.

Passend zu „Oberteilkleidern“ sind diese Feinstrümpfe mit Slip.

Nun habe ich noch zwei Kleider für euch, welche bei den Unterteilen einsortiert sind. Zuerst Minikleider mit grauen Leggins darunter. Das zweite Set enthält schlichte, einfarbige Kleider kombiniert mit Stiefeln und Socken. Danke hier noch an Orkney, die mich auf dieses hübsche Kleid aufmerksam gemacht hat 🙂

Das nächste ist nicht unbedingt ein Kleid für untenherum, aber ich finde trotzdem, dass es hier her passt: ein Rock der sehr hoch ist und mit den „richtigen“ Oberteilen wie ein Kleid aussieht.

Etwas sehr ausgefallenes, aber total geniales ist das nächste: Latzhosen. Jetzt werdet ihr euch fragen, was denn an Latzhosen so besonders sein soll. Ich werde es euch sagen: Diese Latzhosen sind bei den Hosen einsortiert, so wie auch die Kleider weiter oben, und das bedeutet, dass man so gut wie alle Oberteile mit diesen Latzhosen kombinieren kann. Genial!

Als nächstes folgt eine Sammlung verschiedener Oberteile:
Ein wahrer Klassiker (und eine Schande, dass ich das Set beim ersten Mal vergessen habe) ist diese Sammlung diverser Oberteile von Bruno. Ein weiteres hübsches Set verschiedener Oberteile, welche im Freizeitlook gehalten sind, möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten. Dieses Set hat auch einen zweiten Teil. Ganz toll zum Freizeitlook passen auch diese sportlichen Tops. Ich habe sie jedoch noch nicht im Spiel testen können.

Als nächstes habe ein Jäckchen über einem Top im Angebot. So ähnliche Oberteile habe ich bereits im ersten Teil vorgestellt. Wer es lieber gemustert mag, dem wird dieses Recolorset bestimmt gut gefallen.
Noch mehr Jäckchen mit Top gibt es hier, jedoch ist das ziemlich anders, als das Set oben, aber die Beschreibung Jäckchen mit Top passt trotzdem. Verwirrend.

Neonfarben finde ich persönlich ja auch ganz toll. Daher gefallen mir auch diese neonfarbenen Jäckchen sehr gut. Die eigenen sich auch sicherlich gut für die Regenbogenchallenge. Ihr mögt lieber gedeckte Farben? Diese Waistcoats im Vintagestil gefallen euch dann womöglich besser.

Luftig, sommerlich und einfach hübsch sind diese Tops in Pastellfarben. Ebenfalls sehr sommerlich sind diese Blusen mit Lochmuster. Wunderschöne Recolors davon gibt es hier.

Im Partnerlook mit der Tochter rumlaufen gefällt euch? Oder ihr mögt Leopardenmuster? Dann werden euch diese Oberteile in vielen Varianten bestimmt gefallen.

Da eure Sims fast keinen Platz mehr im Schrank haben, mache ich mal schnell mit den Unterteilen weiter, nicht dass euer Downloadsordner vor lauter Oberteilen noch überläuft *lach*

Zuerst eine Auflistung verschiedener Röcke:

Für die Eleganten Sims gibt es natürlich elegante Röcke und das gleich zweimal.

Und für die Sims, die es gerne etwas legerer mögen sind diese Röcke bestimmt ideal geeignet.

Das war es erstmal an einzelnen Röcken. Etwas mager die Ausbeute diesmal, ich gebe es ja zu, dafür könnt ihr vielleicht bei den Sets weiter unten noch das ein oder andere Schmuckstück finden.

Weiter geht es jetzt mit den Hosen.

Bunt und bequem. Leela wird diese Hosen lieben. Ebenfalls in vielen Farben gibt es diese Leggings man kann sie wunderbar mit Oberteilkleidern kombinieren, ansonsten finde ich sie meistens nicht so hübsch. Gut mit Oberteilkleidern lassen sich auch diese Capris kombinieren und ich liebe diese Schuhe! Wer lieber auf Chucks steht, dem werden diese Bermudas wohl auch sehr gut gefallen. Und für die richtig coolen Sims gibts noch Skaterhosen.

Das war es jetzt schon fast. Zum Schluss habe ich noch ein paar Sets, bei denen sowohl Oberteile als auch Unterteile enthalten sind und ich daher keine Ahnung habe, wie ich es sonst einsortieren sollte.

Zuerst ein tolles Retroset mit Oberteilen und Röcken. Die Röcke sehen im Spiel sehr gut aus, die Oberteile hingegen haben für mich einen total seltsamen Brustmesh, weshalb sie sehr schnell wieder aus meinem Downloadsordner geflogen sind. Vielleicht gefallen sie euch trotzdem. Ebenfalls Retro ist das zweite Set hier. Habe es noch nicht im Spiel getestet. Irgendwie sind das ja jetzt nur zwei Sets, sehr merkwürdig, ich dachte ich hätte viel mehr Kombisets. *grübel*

So nun sind wir am Ende der zweiten Drunter und Drüber-Liste angekommen. Ich hoffe es hat euch gut gefallen (und euren Sims natürlich auch) und hoffentlich waren nicht all zu viele Sachen doppelt. Irgendwann in der Mitte ist nämlich mein Browser abgestürzt und hat nur noch Kraut und Rüben in der Sammelliste hinterlassen.

Liebe Grüße

Leila 🙂

erste Liebe – Teenagerkleidung für junge Ladies

Die erwachsenen Damen sind inzwischen gut bedient mit tollen Einzelstücken und auch Kleidchen und Strumpfhosen gibt es jede Menge. Da werden die Teenager in deiner Nachbarschaft bestimmt schon ganz neidisch sein. Zum Glück gibts jetzt Abhilfe! Hier wird es sowohl „Drunter-und-Drüber-Sachen“ geben als auch Strumpfhosen und einzelne Kleider (und zwei Sets mit Komplettoutfits). Das alles ist nur für weibliche Teens (Jungs in Strumpfhosen und Kleidchen sähen auch sicher doof aus. Teilweise gibt es bei den Links das gewünschte Kleidungsstück auch nur für andere Altersstufen.

Beginnen tue ich mit einer Umwandlung der Apartmentleben-Kleidungsstücke für Teenager. Das sind zwar keine Einzelstücke, aber ich muss sagen, dass ich die ganzen AL-Sachen richtig richtig toll finde.

Als nächstes kommen allerhand Unterteile.
Zuerst der Klassiker, nämlich die Jeanshose. Dieses Set gibt es auch für Erwachsene und enthält viele Jeanshosen mit schwarzen Turnschuhen. Wer lieber Stiefel statt Turnschuhe mag, dem wird dieses Set gefallen (hier gibt es ebenfalls noch hübsche Oberteile für Teens!)
Und wer sagt eigentlich, dass Jeans immer blau sind? Ich sicher nicht und wenn deine Sims ähnlich denken, dann werden ihnen diese bunten Jeanshosen sicher gut gefallen.
Dir ist das zu bunt? Wie wäre es stattdessen mit farbigen Schuhen? Gibts so ähnlich auch hier. Da ich beide Sets nicht im Spiel habe, kann ich darüber nicht mehr sagen.
Eine schier unendliche Auswahl an Jeans mit verschiedenen Schuhtypen in den unterschiedlichsten Farben gibt es hier.
Caprijeans mit Stiefeln dürfen in dieser Liste natürlich keinesfalls fehlen.
Die wahren coolen Teenager tragen aber sowieso keine Jeanshosen sondern diese wunderbaren Skaterhosen. Yay!

Röcke gibt es auch und wie ihr vielleicht schon wisst liebe ich den Tuularock. Wie gut, dass auch Teens ihn tragen können. Mehr Röcke (wenn auch nicht unbedingt viele) gibt es bei den Kombisets 🙂

Und zu den angekündigten Kombisets komme ich jetzt. Was sind Kombisets? Das sind einfach Kleidungssets bei denen Kleidungsstücke mehrere Kategorien enthalten sind und ich schlichtweg nicht wusste wie ich es anders sortieren soll.
So ziemlich mein abolutes Set in diese Richtung ist dieses tolle Mix’n’Match-Set. Dieses Set enthält auch viele „Strumpfhosen und Kleid„-Kleidungsstücke.
Xandher hat dazu einige wundervolle Recols erstellt, die ich euch natürlich ebenfalls nicht vorenthalten möchte. Generell könnt ihr aber auch einfach mal alle Sachen von Xandher durchschauen. Da gibts einige Schmuckstücke zu entdecken 🙂 
Zuerst tolle Strickkleider, dazu wunderbare Strumpfhosen oder stattdessen mit retro Babydolloberteilen. Außerdem gibt es noch dieses Legginset, welches ich jedoch (noch) nicht im Spiel getestet habe.
Noch mehr Recols dieser Art gibt es hier.

Zwei ziemlich schlichte, aber umfangreiche Kombisets möchte ich euch nun vorstellen. Beide Sets enthalten Hosen und Oberteile. Set 1 gibt es hier und Set 2 könnt ihr dort finden. Der Meshlink für die T-Shirts im zweiten Set funktioniert nicht richtig, aber mit der Hilfe von Zora Graves (Danke!) konnte ich das Problem lösen: der T-Shirtmesh aus dem 1. Set wird benötigt. Fast zu einfach um wahr zu sein *lach*

So ziemlich meine Lieblingsoberteile für Erwachsene gibts beim nächsten Set, nur eben für die Jugend von heute. Außerdem noch schicke Capris.

Beim nächsten Set wird fast für jeden was dabei sein. Jeans mit flachen Schuhen, luftige Oberteile, Röcke (Tuula, mal wieder *lach*) und asiatische Kleider. Hier entlang bitte.

Nun kommen wir zu den Oberteilen.
Leopardenprints sind klasse für junge Damen. In vielen Variationen gibt es sie in diesem Set.
Schlichter, aber mindestens genauso so schön, sind diese Langarmshirts in diversen Varianten. Dazu passen meiner Meinung nach auch gut diese weiten T-Shirts.
Total verschiedene Oberteile gibt es in diesem Set. Habe diese Oberteile noch nicht getestet.
Zum Schluss gibts noch mal etwas aus Apartment Leben: kuschelige Oberteile.

Kurz noch der letzte Teil: Kleider
Eigentlich habe ich versucht diesen Blogpost mit möglichst wenig „Komplettoutfits“ zu bestücken, doch auf diese Kleider könnte ich nur schwer verzichten und darum möchte ich sie euch natürlich nicht vorenthalten. Ursprünglich wurden sie für Erwachsene erstellt, finde sie für Teenager aber viel hübscher.

Spott aus – Blume an

Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, mag ich Möbel/Deko in ausgefallenen Formen sehr gerne. Besonders toll finde ich es, wenn Gegenstände pflanzliche Formen haben. Gestern beim durchstöbern des Kaufmodus‘ ist mir aufgefallen, dass ich unglaublich viele Lampen im Blumendesign habe, aber seht selbst:

Die Lampen sind alle für Sims 2 und ihr findet sie hier:
1. von sims2code. Diese Seite ist leider geschlossen, doch ihr findet alle Downloads (und die lohnen sich wirklich!) hier
2. und 3. sind von simcontrol
4. und 5. sind von DOT
6. und 7. sind von Sims2Sisters (da gibts noch mehr tolle Lampen im Blumendesign!)
8. ist von dh-sims