Thomana 3 – der Basar

Nichts desto trotz möchte ich euch weiterhin Bilder zeigen. Heute kommt, wie bereits vor gefühlten Ewigkeiten versprochen, eine kleine Übersicht über das Gemeinschaftsgrundstück „der Basar“.

Ui wer ist denn da schwanger?

Durch so eine Schwangerschaft bekommt man sicherlich Heißhunger auf solch leckeren Fisch.

Wie gut also, dass es diesen hier so zahlreich gibt.

Auch allerhand orientalische Gewürze kann man hier finden.

Hier noch mal eine kleine Übersicht über diese Ecke. Der Tisch mit den Säcken ganz links ist übrigens ein „Fooddisplay“ d.h. hier können die Sims wirklich Lebensmittel kaufen.

Nach dem Essenseinkauf kann man sich hier niederlassen und einen Tee trinken. Dank all der „Walkthrough.“ und „Walkarround-OMSP“ ist dies für die Sims auch gar kein Problem. Ganz links ist übrigens eine Umkleidekabine, denn es gibt auch einen Kleiderständer auf dem Grundstück.


Den kann man nämlich hier erkennen. An der Kasse können dann alle Sachen bezahlt werden.
Unterhaltungsprogramm gibt es hier natürlich auch. Ebenso gibt es auf dem Grundstück (aber leider nicht auf den Bildern) ein kleines Restaurant, ein Toilettenhäuschen und ein kleiner Tierhändler.

2 Kommentare

  1. Das ist soo, soo schön! Das sieht alles so echt aus, gar nicht wie die Sims. Wahnsinn, was allein das Licht und der Himmel ausmacht. Ganz, ganz großartig! Ich freu mich auf mehr. ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.