Schlagwort: 2t3

5 – im Mai

Was für merkwürdige Zeiten. Jetzt bin ich so viel zu Hause und hab das Gefühl, dass ich erst recht nicht zu irgendwas komme. Aber ich habe in den letzten Wochen und Monaten viel Sims gespielt (Teil 2, 3 und 4). Und auch einiges an Downloads gesammelt. Hier meine Highlights der letzten Monate für Sims 2 und Sims 3.

Ich hoffe euch geht es allen gut und ihr könnt die ein oder andere freie Minute zum Spielen nutzen.

Fundstücke für Sims 3

  1. Eines der Dinge, die ich an Sims 3 am meisten mag: Gärtnern. Mit neuen Blumentöpfen macht das gleich doppelt so viel Spaß.
  2. Ich hab das neueste Sims 4 GP zwar noch nicht. Dafür aber schonmal die tollen Möbel für meine Dreier-Sims.
  3. Gleich nochmal was aus Sims 4: neue Besen für eure Hexen.
  4. Und hier gibt es noch die passenden Zauberstäbe.
  5. Das letzte Fundstück konnte ich noch nicht testen, was ich sehr schade finde, denn es klingt großartig: Ein neues, altes Lebensziel: gegrillter Käse.

Fundstücke für Sims 2

  1. Für Spieler von SciFi-Welten gibt es etwas großartiges: ein passender Namenmod. Hab ich mir natürlich auch gleich für Neo Selene geholt.
  2. Und wer lieber mittelalterlicher spielt, der wird mit diesen Defaults für die Sprechblasen glücklich werden.
  3. Und im perfekten Mittelalterspielstand dürfen natürlich auch keine sozialen Klassen fehlen. Mit diesen Traits wird es möglich. Aktuell gibt es dazu einen passenden Mod.
  4. Ihr wolltet schon immer einen Schrottplatz bauen? Dann gibt es jetzt funktionalen (!) Schrott für euch.
  5. Auch in Sims 2 mag ich das Gärtnern. Dafür gibt’s auch hierfür neue Blumentöpfe.